De En

Roberto Collina

Das Familienunternehmen ROBERTO COLLINA wurde 1953 in Crevalcore, nördlich von Bologna gegründet. Aus hochwertigsten Materialien und Luxusgarnen wie Kaschmir, Alpaka, Angora, Mohair, Merino, Kamelhaar oder Seide werden hier mit jahrzehnterlanger Erfahrung Strickwaren von bester Qualität gefertigt. Auch heute, in zweiter Generation, befindet sich der Firmensitz des Traditionslabels Roberto Collina in dem kleinen italienischen Ort. Ob Polo-Shirt, Rollkragen oder Strickjacke - das handwerkliche Knowhow und die Mission in der Strickmode immer wieder neue Maßstabe zu setzen kennzeichnen die luxuriösen Kollektionen des Hauses Roberto Collina immer wieder aufs Neue.